Adventsfeier, 20.Dezember 2019

Am letzten Schultag verwandelte sich die Turnhalle in eine geschmückte Festhalle.

Nach einem Stehkaffee mit Kuchen starteten wir unser zweistündiges Weihnachtsprogramm. Auf der Bühne, die die Elternvertreter organisierten und aufgestellt hatten, zeigten die Kinder, was sie für ihre Eltern, Großeltern und Freunde eingeübt hatten.

Dem Publikum wurde ein vielseitiges Programm serviert. Zuerst zeigte die Bläserklasse, was sie seit August gelernt hatte. Dann präsentierten sich die Erst-, Zweit- und Viertklässler und begeisterten mit Instrumentalstücke, Lieder, gespielte Gedicht und kleine Stücken.

Nach einer Pause zeigte die Klasse 3 den „Nussknacker“. Die Kinder spielten und tanzten die klassische Geschichte in großer Spiellaune und Können. Einstudiert hatte das Stück Herr Kuper, der auch die anderen Klassen musikalisch begleitete. Zwischendurch sangen alle Kinder Weihnachtslieder, selbst ein Lehrerchor trat auf, und auch das Publikum wurde bei der Weihnachtslieder-Disco-Show animiert mitzusingen.

Nach dem letzten gemeinsamen Lied, waren sich alle einig: Die Feier war ein voller Erfolg und die Arbeit in den Tagen davor hatte sich wirklich gelohnt.

Ein Dank geht an die Eltern, die die Feier tatkräftig unterstützt haben und Kuchen gespendet hatten. Der Erlös vom Kaffee geht in die Kasse für den Wandertag im Sommer.

Zur Bildgalerie